• Genial Skifahren in der Skiregion Hochkönig!

    Genial Skifahren in der Skiregion Hochkönig!

  • Schneeparadies erleben!

    Schneeparadies erleben!

  • Schneeparadies Hochkönig

    Schneeparadies Hochkönig

  • 1
  • 2
  • 3

Skiurlaub & Winterurlaub in Maria Alm

Skiregion Hochkönig

Maria Alm ist Teil des größten Skiverbundes in Österreich. Ski Amadé bietet mit 860 Pistenkilometer und 270 Liftanalagen in 25 Orten unbegrenztes Skivergnügen. Unser Skigebiet Hochkönigs Winterreich reicht von Maria Alm, Aberg, Hintermoos über Hinterthal bis nach Dienten und Mühlbach am Hochkönig.

Selbstverständlich gibt es für Snowboarder auch verschiedene Leckerbissen wie Halfpipes und Funparks.
Die Ausrüstung kann auch bei den örtlichen Sportgeschäften ausgeliehen werden.

Skischulen

Drei Skischulen bieten Ihnen in Maria Alm ein umfangreiches Angebot für Anfänger und Fortgeschrittene. Auch erfahrene Skifahrer kommen auf Ihre Kosten - dafür sorgt die Alpinskischule Maria Alm.

Langlaufen

Mit ingesamt 30 km Loipen bietet Maria Alm ein unfangreiches Angebot für Langläufer aller Könnerstufen. Vom Anfänger bis zum Profi findet hier jeder die passende Strecke. Es stehen sowohl Loipen für den klassischen Stil als auch für Skater zur Verfügung. Ein besonderes Highlight ist die Nachtloipe am Ritzensee in Saalfelden (5 km von Maria Alm). Diese Strecke mit WM-Niveau ist besonders für anspruchsvolle Sportler geeignet.

Tourengehen in Maria Alm

Die Umgebung von Maria Alm eignet sich hervorragend für Tourengeher. Man findet von Touren in mittlerer Höhenlage bis zu Hochgebirgstouren alle Abstufungen. Es werden auch geführte Touren angeboten.

Rodeln & Schlittenfahren

Maria Alm finden Sie zwei beleuchtete Rodelbahnen. Die Rodeln oder Snowtubes können vor Ort bei den Berggasthöfen Kronreith oder Jufen entliehen werden.

Urlaubsanfrage:

Hochkönig Card

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.